de

de

Datenschutzrichtlinie

 

Informationen zu Datenschutz, Cookies und Newsletter

Wir verpflichten uns zum Schutz der Privatsphäre unserer Nutzer gemäß Art. 13 des Gesetzesdekrets 196/2003, „Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten“ (Datenschutzgesetz) sowie Art. 13 Abs.1 der Verordnung (EU) 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten (DSGVO).
In Übereinstimmung mit der oben genannten Gesetzgebung basiert diese Verarbeitung auf den Grundsätzen der Korrektheit, Rechtmäßigkeit und Transparenz sowie dem Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer Rechte.

1. ERWEITERTE INFORMATIONEN ÜBER DIE VERWENDUNG VON COOKIES

Was sind Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die zur Verbesserung der Navigation auf Websites verwendet werden. Dank der Cookies können Browser-Einstellungen wie Sprache, Anzeigeoptionen usw. von dem verwendeten Browser gespeichert werden.
Cookies werden auf dem verwendeten Gerät gespeichert, um die Nutzung von Inhalten zu erleichtern, und können nur von der Website gelesen werden, welche sie erzeugt hat.
Die Website erfasst keine persönlichen Benutzerdaten, wenn Sie einfach nur auf den Webseiten surfen. Es werden keine Cookies eingesetzt, um Informationen persönlicher Natur zu übermitteln.

Die Website Hotel Rosa dei venti Castelsardo verwendet die folgenden Cookies:
Technische Cookies
Diese Cookies sind unerlässlich, damit Sie auf der Website navigieren und ihre Funktionen nutzen können. Wir verwenden technische Cookies, die für den Betrieb und die Navigierbarkeit der Website unbedingt erforderlich sind, sowie Cookies zum Speichern von Präferenzen, um die Nutzung der Website zu optimieren (z.B. Spracheinstellungen). Ohne Cookies sind einige Funktionen möglicherweise nicht verfügbar oder funktionieren nicht ordnungsgemäß.
Performance-Cookies (Drittanbieter)
Diese Website benutzt den Dienst Google Analytics, bereitgestellt von Google Inc., um statistische Informationen über die Nutzung der Website zu sammeln, mit dem klaren Ziel, ihre Leistung und Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.
Alle von diesen Cookies gesammelten Daten werden in anonymer Form zusammengefasst und ausschließlich zur Verbesserung der Funktionalität der Website verwendet.

Nachfolgend finden Sie die Datenschutzerklärung von Google Inc. http://www.google.de/policies/privacy/
Profiling-Cookies (Drittanbieter)
Einige Cookies können auch verwendet werden, um spezielle Angebote zu zeigen, welche mit den Präferenzen beim beim Surfen übereinstimmen, um das Einkaufserlebnis und die Konditionen für den Benutzer zu verbessern.
Die Cookies, die wir für die Profilerstellung verwenden, sammeln keine Informationen, die den Benutzer beim Besuch der Seiten der Webpräsenz persönlich identifizieren.
Die Website verwendet Profiling-Cookies in Verbindung mit der Remarketing-Funktion von Google Adwords, die es ermöglicht, personalisierte Anzeigen im Google-Inhaltsnetzwerk auf der Grundlage der von den Nutzern auf der Website besuchten Seiten zu platzieren. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden Cookies, um Anzeigen zu schalten, die auf früheren Besuchen der Nutzer auf Ihrer Website basieren.
Die erhaltenen Informationen identifizieren nur den Browser und es ist in keiner Weise möglich, den Nutzer zu ermitteln.
Funktionsweise: Einige Seiten der Website enthalten einen Remarketing-Code, der es ermöglicht, die Cookies des Browsers zu lesen und zu konfigurieren, um die Art der Werbung zu bestimmen, die dem Nutzer auf der Grundlage der Daten seines Besuchs auf der Website angezeigt wird.
Die erstellten Remarketing-Listen werden auf den Servern von Google gespeichert, wo auch alle mit den jeweiligen Interessen verbundenen Cookie-IDs gespeichert werden.
Weitere Informationen über das Remarketing-Tool finden Sie unter diesem Link: https://support.google.com/adwordspolicy/answer/143465?hl=de&ref_topic=3123080&rd=1

Cookies von sozialen Netzwerken (Drittanbieter)
Die Website integriert die wichtigsten sozialen Netzwerke über von ihnen zur Verfügung gestellte Skripte. Diese Skripte können Cookies verwenden, um das Teilen von Inhalten in sozialen Netzwerken oder die Interaktion mit anderen registrierten Nutzern zu erleichtern.
Diese Arten von Cookies werden von den verschiedenen Unternehmen der einzelnen sozialen Netzwerke verwaltet, die jeweils für ihre eigenen Cookies verantwortlich sind.

Bitte nutzen Sie die nachstehenden Links, um mehr über unsere erklärten Datenschutzrichtlinien zu erfahren:

Einverständniserklärung
Um Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten und zur Verwendung aller Cookies zu erteilen, verlassen Sie diese Richtlinie einfach, indem Sie die betreffende Seite schließen und auf der Website weitersurfen bzw. auf eines ihrer Elemente klicken. Um die Zustimmung zu verweigern oder die Behandlung von Cookies anderweitig zu konfigurieren, befolgen Sie bitte die Anweisungen im folgenden Abschnitt.

Konfigurieren der Cookie-Verwaltung im Browser
Bei den gängigsten Browsern können Sie Ihre Einstellungen für die Cookie-Verwaltung ändern. Sie können entscheiden, ob Sie das Speichern von Cookies durch Websites zulassen, das Speichern von Cookies ganz ablehnen oder von Fall zu Fall entscheiden, welche Cookies Sie akzeptieren.

Diese Einstellungen variieren je nach dem Browser, den Sie zum Surfen im Internet verwenden; unten finden Sie Links zu den Informationsseiten der häufigsten Browser:

Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies durch Drittanbieterdienste und weitere Anweisungen zur Verwaltung von Cookies in Ihrem Browser finden Sie unter folgender Adresse: http://youronlinechoices.eu.

Wenn Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies auf dieser Website abgelehnt werden, beachten Sie bitte, dass einige Funktionen möglicherweise nicht verfügbar sind und der Zugang zu einigen Bereichen eingeschränkt sein kann.

2. INFORMATIONEN ZUM KOMMERZIELLEN MAILING-DIENST

Der Betreiber der Website https://www.hotelrosadeiventi.com kann einige Ihrer personenbezogenen Daten (wie z.B. Ihre E-Mail-Adresse usw.) verarbeiten, um Sie über Neuigkeiten auf der Website und Werbeaktionen zu informieren. Jeder Nutzer kann sich selbstverständlich jederzeit von diesen Newsletter-Diensten abmelden, indem er einfach auf den entsprechenden Link in einer versandten Mitteilung klickt.

3. ART DER VERARBEITETEN DATEN

Die Daten, welche Sie uns über die auf der Website zur Verfügung gestellten Methoden zur Verfügung stellen, nämlich: das Kontaktformular, den Newsletter, das Buchungsformular sowie die auf der Website angegebene offizielle E-Mail-Adresse, werden zum Zweck der Durchführung der touristischen Buchungsdienste sowie der Anforderung von Informationen oder der Verfügbarkeitsanfrage auf folgender Website verarbeitet:
https://www.hotelrosadeiventi.com
Abgesehen von den Navigationsdaten steht es dem Nutzer frei, die angeforderten persönlichen Daten fallweise zur Verfügung zu stellen. Falls er dies nicht tut, kann allerdings die Bereitstellung der angeforderten Dienste möglicherweise nicht gewährleistet werden.

4. METHODEN DER DATENVERARBEITUNG

Die Inhalte und Dienstleistungen werden nur denjenigen zur Verfügung gestellt, die der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zugestimmt haben. Die Daten werden mit Hilfe von automatisierten Instrumenten – auch von Dritten –, manuell sowie in einer Weise verarbeitet, die ein Höchstmaß an Sicherheit und Vertraulichkeit gewährleistet. Die Nutzungsrechte an den gesammelten Daten werden nicht an Dritte übertragen, noch werden sie verbreitet oder ins Ausland transferiert.

Die Verarbeitung kann auf elektronischem Wege oder auf Papier erfolgen.
Es werden spezifische Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um eine unrechtmäßige oder unkorrekte Verwendung der Daten sowie einen unbefugten Zugang zu ihnen zu verhindern. Bitte beachten Sie jedoch, dass Internet-E-Mails mehrere Länder durchlaufen können, bevor sie an die Empfänger zugestellt werden. Die Website Hotel Rosa dei venti Castelsardo kann keine Verantwortung für den unbefugten Zugang oder den Verlust von persönlichen Daten übernehmen, die sich ihrer Kontrolle entziehen.

5. VERWENDUNG DER DATEN

Die Daten werden nur an diejenigen Personen weitergegeben, die zur Erfüllung des Buchungsvertrages oder der von Ihnen gestellten Anfragen erforderlich sind. Außerhalb dieses Rahmens erfolgt keine weitere Verbreitung der Daten.

6. DATENVERANTWORTLICHER UND DATENVERARBEITER

Stara Giovanni Maria & C. S.n.c., Campania 1 07031 Castelsardo, E-Mail

7. RECHTE DER BETROFFENEN PERSON

Sie können jederzeit Ihre Rechte gegenüber dem Verantwortlichen für die Datenverarbeitung gemäß Art. 7 des Gesetzesdekrets 196/2003 und Art. 15 DSGVO ausüben, den wir zu Ihrer Information am Ende der Seite vollständig angeben.

a) Minderjährige (Art. 8 DSGVO)
Die Website und die Dienstleistungen deren Betreibers sind nicht für Kinder unter 16 Jahren bestimmt, und der Betreiber sammelt vorsätzlich keine persönlichen Daten von Minderjährigen. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten von Minderjährigen ist rechtmäßig, falls die Minderjährigen mindestens 16 Jahre alt sind. Sind die Minderjährigen unter 16 Jahre alt, so ist die Verarbeitung nur dann rechtmäßig, wenn und soweit der Träger der elterlichen Verantwortung seine Einwilligung erteilt oder sie genehmigt hat.
Sollten unbeabsichtigt Informationen über Minderjährige gespeichert werden, wird der für die Verarbeitung Verantwortliche diese schnellstmöglich löschen.

8. DATENSCHUTZ AUF ANDEREN WEBSITES, DIE MIT DIESER WEBSITE VERLINKT SIND

MyGuestCare
Die Website verwendet ein Buchungssystem, das unerlässlich ist, um die Verfügbarkeit zu prüfen und eine unabhängige Budgetierung der gewünschten Dienstleistungen zu ermöglichen. Das Buchungssystem wird durch Zugriff auf die Domain booking.myguestcare.com bereitgestellt. Diese Domain ist mit dem Google Analytics Account der Website https://www.hotelrosadeiventi.com verbunden und verwendet dieselben Cookies, die der Nutzer bereits für das Surfen auf der Website https://www.hotelrosadeiventi.com zugelassen hat.

GESETZESDEKRET NR. 196/2003
Art. 7 – Recht auf Zugang zu personenbezogenen Daten und andere Rechte
1. Die betroffene Person hat das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, ob Daten vorhanden sind, die sie betreffen, auch wenn diese noch nicht gespeichert sind, sowie deren Übermittlung in verständlicher Form.
2. Die betroffene Person hat das Recht, über Folgendes informiert zu werden:
a) Herkunft der personenbezogenen Daten;
b) Zwecke und Methoden der Verarbeitung;
c) angewandte Logik im Falle einer Verarbeitung mit Hilfe elektronischer Instrumente;
d) Angaben zur Identifizierung des Betreibers, der verantwortlichen Personen und des gemäß Artikel 5 Absatz 2 benannten Vertreters;
e) Einrichtungen oder Kategorien von Einrichtungen, denen die personenbezogenen Daten mitgeteilt werden können und die in ihrer Eigenschaft als benannte(r) Vertreter im Hoheitsgebiet des Staates, als Verantwortliche(r) oder als Beauftragte(r) für die Verarbeitung davon Kenntnis erhalten können.
3. Die betreffende Person hat Anspruch auf Folgendes:
a) Aktualisierung, Berichtigung oder, sofern daran Interesse besteht, Ergänzung der Daten;
b) Löschung, Anonymisierung oder Sperrung von Daten, die unter Verletzung des Gesetzes verarbeitet wurden, einschließlich Daten, deren Aufbewahrung für die Zwecke, für die sie erhoben oder später verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist;
c) Bescheinigung darüber, dass die unter den Buchstaben a) und b) genannten Vorgänge, auch was ihren Inhalt betrifft, denjenigen mitgeteilt wurden, denen die Daten übermittelt oder bei denen sie verbreitet wurden, sofern sich dies nicht als unmöglich erweist oder der Aufwand an Mitteln im Verhältnis zum geschützten Recht unvertretbar groß wäre.
4. Die betroffene Person hat das Recht, ganz oder teilweise Widerspruch einzulegen:
a) sich aus berechtigten Gründen der Verarbeitung der ihn betreffenden personenbezogenen Daten zu widersetzen, auch wenn diese dem Zweck der Erhebung entsprechen;
b) der Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke der Zusendung von Werbe- oder Direktverkaufsmaterial oder zur Durchführung von Marktforschungen oder kommerziellen Mitteilungen zu widersprechen.

EU-Verordnung 2016/679 ( DSGVO)
Art. 15 – Recht der betroffenen Person auf Auskunft
1. Die betroffene Person hat das Recht, von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden oder nicht, und wenn ja, Zugang zu diesen Daten und zu den folgenden Informationen zu erhalten:
a) Zwecke der Verarbeitung;
b) Kategorien der betroffenen personenbezogenen Daten;
c) Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die die personenbezogenen Daten weitergegeben wurden oder werden, insbesondere wenn es sich um Empfänger in Drittländern oder internationale Organisationen handelt;
(d) Vorgesehener Zeitraum für die Aufbewahrung der personenbezogenen Daten oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieses Zeitraums;
(e) Bestehen des Rechts der betroffenen Person, von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen die Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten oder die Einschränkung der Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten zu verlangen oder Widerspruch gegen deren Verarbeitung einzulegen;
(f) Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen;
(g) alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten, sofern diese nicht bei der betroffenen Person erhoben wurden;
(h) Vorhandensein einer automatisierten Entscheidungsfindung, einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Absätze 1 und 4, und – zumindest in diesen Fällen – aussagekräftige Informationen über die verwendete Logik sowie die Bedeutung und die voraussichtlichen Folgen einer solchen Verarbeitung für die betroffene Person
Die betroffene Person hat außerdem die in den Artikeln 16 bis 21 DSGVO festgelegten Rechte (Recht auf Berichtigung, Recht auf Widerspruch/Löschung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Datenübertragbarkeit, Recht auf Widerspruch) sowie das Recht auf Beschwerde bei der Datenschutzbehörde.

MÖGLICHKEITEN ZUR WAHRNEHMUNG DER RECHTE
Der Antrag kann per Einschreiben, Fax oder E-Mail an Campania 1 07031 Castelsardo – Tel. , Fax oder E-Mail: – eingereicht werden.

Hotel Rosa dei venti Castelsardo behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern oder zu ergänzen, insbesondere im Hinblick auf das Inkrafttreten neuer die Branche betreffenden Vorschriften. In diesem Fall treten die Änderungen 15 Tage nach dem Datum der Veröffentlichung auf der Website in Kraft.